FF2 Spezifikation

Die FF2® Farbaluminium-Fassadentafeln im Detail

Produkteigenschaften
Standardformate 2 x 1500 x 3000 und 2 x 1500 x 4000 mm
Weitere Formate
Projektbezogen Wunschformate möglich
Bauaufsichtliche Zulassung
Z-56.426-592
Baustoffklasse A1 (Nicht brennbar) 
Recyclinganteil ca. 80% des Trägermaterials
Mechanische Eigenschaften
Legierung Novelis WG-53S
Zustand H42
Zugfestigkeit Rm
220-260 MPa
Streckgrenze Rp0,2
165-215 MPa
Bruchdehnung A50 >9 %
zul. Spannung 96 MPa
Wärmeausdehnung 0,024 mm/m/°K
Elastizitätsmodul 70.000 MPa
Oberfläche
Beschichtungssystem Nass-Bandbeschichtung (Coil Coating) 
Lacksysteme PVDF 80/20, Fluorpolymer oder NWS
Glanzgrad von 2 (matt) bis 80 (Hochglanz) Einheiten
Lackdicke Unifarben ca. 25µm, Metallics und Sonderfarben ca. 45 µm
Schutzfolie
Vorderseite, 6 Monate UV-beständig
Rückseite Schutzlack, Laufrichtungssymbol, Identifikationsnr. 
Standardfarben 13 (plus Saisonlager in wechselnder Bestückung)
Sonderfarben Projektbezogen fast unbegrenzte Auswahl
Besonderheit Korrosionsbeständig auch in Seenähe
FF2 Fassadentafeln
FF2 Fassadentafeln
Interaktive Karte

Finden Sie Ihren Ansprechpartner